Online-Kurs:
Lernen neu entdecken - Wege für Mensch und Unternehmen

Lernen im Unternehmen und die Weiterbildung von Beschäftigten sind zentrale Faktoren bei der Bewältigung aktueller Herausforderungen in der Arbeitswelt. Mit unserem neuen kostenfreien Angebot für sächsische Unternehmen zeigen wir Ihnen eine neue Sichtweise auf das Thema „Lernen“ und begleiten Sie, eine zukunftsfähige Lernkultur in Ihrem Unternehmen zu etablieren – individuell und gemeinsam.

Kurzfassung der Inhalte

  • Reflexion des eigenen Lernverhaltens
  • Lerntypen: Welcher Lerntyp bin ich?
  • Lerntechniken und deren praktische Anwendung
  • Erarbeitung der persönlichen Zielsetzung im Unternehmen
  • Kompetenz-Check: Kennenlernen der vorhandenen und benötigten Kompetenzen
  • Konkrete Methoden für die eigene Lernstrategie

Nach dem Kurs …

... kennen Sie verschiedene Perspektiven und die Bedeutung von Lernen im Unternehmenskontext
… wissen Sie, wie Sie effizient am Arbeitsplatz lernen können.
... fällt es Ihnen leichter, sich den ständig ändernden Gegebenheiten anzupassen.
… haben Sie die Fähigkeit, über Ihre Kompetenzen zu reflektieren und das für sich zu nutzen.
… sind Sie vertraut damit, wie Lernen im virtuellen Kontext funktionieren kann.
Previous
Next

Formate

Das Angebot eignet sich für

Ablauf

  • Einstiegsimpuls zum Thema Lernkultur und Veränderungsbereitschaft
  • Praktische Übung zum Gedächtnismodell
  • Produktive Phasen und Lernkurve
  • Übung zur Reflexion der eigenen Lernkurve
  • Selbsttest: Welcher Lerntyp bin ich?

Lernzeit: ca. 1,5 Std. bei freier Einteilung

  • Lerntechniken und deren praktische Anwendung
  • Einführung in persönlicheitsorientieres Lernen
  • Selbsttest zur persönlichen Einstellung
  • Wie konzentriere ich mich? – Input und Übung
  • Ausführung einer Lernmethode am Arbeitsplatz
  • Übung zur Reflexion der eigenen Kompetenzen

Lernzeit: ca. 1,5 Std. bei freier Einteilung

  • Kompetenz-Check: Kennenlernen der vorhandenen und benötigten Kompetenzen
  • Gruppenarbeit zur persönlichen Zielsetzung im Unternehmen
  • Vorstellung der eigenen Lernstrategie
  • Konkretisierung der nächsten Schritte
  • Zusammenfassung und Abschluss

Bitte beachten Sie, dass der Workshop aufgrund der Projektförderung nur Beschäftigten kleiner und mittlerer Betriebe in Sachsen angeboten werden kann.

Abschluss

Nach erfolgreichem Ende erhalten Sie ein Zertifkat für Ihre Teilnahme

Anmeldung zu Lernen neu entdecken

Sie sind noch unsicher oder haben Fragen? Sprechen Sie mit unserer Lernbegleiterin Sarah Wiesnet.

Ihre Ansprechpartnerin

Sarah Wiesnet

TU Chemnitz, Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement

+49 371 531-37535

Kosten

kostenfrei

Ort

virtuell

Veranstalter

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Newsletter

Neues Bundesprogramm zum Aufbau von Weiterbildungsverbünden

Neues Bundesprogramm zum Aufbau von Weiterbildungsverbünden Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat das Förderprogramm „Aufbau von Weiterbildungsverbünden“ ausgeschrieben. Die Förderrichtlinie ist ein Ergebnis der BMAS-Zusage in der Nationalen Weiterbildungsstrategie, Modellprojekte zu dezentralen Weiterbildungsverbünden und regionalen Kooperationen zwischen Unternehmen

Mehr
Online-Kurs: Lernen neu entdecken