WORK HACK: Nutzung von Apps

Selbstoptimiert arbeiten mit digitalen Tools

Dieser Work Hack ...

… informiert Sie über die Möglichkeiten von Selftracking Apps

… lässt Sie im Homeoffice selbstoptimierter arbeiten

… verhilft Ihnen zu mehr Disziplin und Motivation dank externen Kontrolltools

Die bereits zahlreich vorhandenen Selftracking Apps im Bereich Fitness & Gesundheit finden zunehmend Einzug in die digitale Arbeitswelt. Eine Websuche zeigt schnell das bunte Angebot von Bürosport über Entspannungsanwendungen bis hin zu Zeitmanagementtools.


Unser Tipp: Apps wie Rescue Time, Headspace oder etwaige Büro-Workout-Apps können den Arbeitsalltag im Home Office erleichtern und effizienter gestalten.

Ihr Ansprechpartner:

Tobias Sanders

ATB Arbeit, Technik und Bildung gGmbH

sanders@atb-chemnitz.de

+49 371 3695 816

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Praktischer Mehrwert der Digitalisierung für den Mittelstand

Aus einer großen Fülle an bereits digitalisierten Mittelstandsunternehmen haben wir drei Erfolgsgeschichten ausgewählt. Hier wird schnell erkennbar: Nicht durch die Einführung einzelner digitaler Insellösung haben es die Unternehmen geschafft bestehende Herausforderungen zu bewältigen und zukunftsweisende Chancen zu nutzen, sondern durch die nachhaltige Implementierung einer agil-flexiblen und zukunftsorientieren Digitalisierungsstrategie.

Mehr
WORK HACK: Nutzung von Apps