Save the Date:
Keine Zeit ist immer! Beschäftigte für die Zukunft qualifizieren

Der Wandel der Arbeit bedingt auch eine Anpassung unser Fähigkeiten und Qualifikationen. Im Rahmen bundesweiten Aktionswochen „Menschen in Arbeit – Fachkräfte in den Regionen“ führen wir deswegen eine Sonderausgabe des Formats „Zukunftsdenken.live“ zu Weiterbildungsmöglichkeiten durch.

Zusammen mit der Bundesagentur für Arbeit, externen Dienstleistern und einem Praxispartner sprechen wir am 16. November 2021 mit
Entscheider:innen und Personalveantwortlichen aus sächsischen Unternehmen über fachliche und überfachliche Qualifizierungsmöglichkeiten. Welche Möglichkeiten der Qualifizierung kommen überhaupt in Frage und wie kann ich vorhandene Potenziale im Betrieb entwickeln und nutzen?

Ziel:

  • Entscheider:innen und Personalverantwortliche aus sächsischen Unternehmen (vorzugsweise KMU) über fachliche und überfachliche Qualifizierungsmöglichkeiten informieren
  • Vorhandene Potenziale im Betrieb entwickeln bzw. nutzen

Ablauf:

9.00 Uhr Begrüßung

9.10 Uhr Gestaltungskompetenz entwickeln – Herausforderungen individuell angehen (Tobias Sanders, ATB Chemnitz)

9.20 Uhr Qualifizierungschancengesetz – der Name ist Programm (Jörg Fischer, Agentur für Arbeit Zwickau)

9.30 Uhr  Moderierte Podiumsdiskussion: Keine Zeit ist immer – jetzt handeln!

Beteiligte:

  • Nadine Meyer-Thümmler (Senior Referentin Personal- und Organisationsentwicklung -Schnellecke Logistics Sachsen GmbH)
  • Jens Geigner (Akademieleiter FAW gGmbH Ausbildungszentrum Zwickau)
  • Jörg Fischer (Geschäftsführer operativ, Agentur für Arbeit Zwickau)
  • Christin Bergmann (Vorstand ROSSKOPF + PARTNER AG)
  • Tobias Sanders (Lernbegleiter Zukunftszentrum, ATB Chemnitz)

Moderation: Prof. Michael Uhlmann (ATB Chemnitz)

10.00 Uhr offene Diskussion

10.15 Uhr Zusammenfassung und Ausblick

Sie interessen sich für die Veranstaltung?

Ihr Ansprechpartner

Michael Uhlmann

Berater ATB Chemnitz gGmbH

 

+49 371 369-5813

Melden Sie sich jetzt an:

[caldera_form id="CF616d6aa1da30c"]

News abonnieren:

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Ökologischer Wandel

Ökologischer Wandel geht nur im Schulterschluß mit sozialem und ökomischem Wandel. Hier ganzheitlich, zirkulär, verständlich erklärt.

Mehr

KI-Kongress 2024

Kommunikation in KI-Projekten: Schlüssel zum Erfolg. Mit diesem Best-Practice Beispiel zeigen wir Lösungswege auf.

Mehr
Save the date: Keine Zeit ist immer! Beschäftigte für die Zukunft qualifizieren