KI aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet

Wenn eine neue Technologie im Unternehmen eingeführt werden soll, dann hat das mehr als nur eine technische Dimension. Das umfasst beispielsweise auch neue Prozesse, eine passende Unternehmenskultur und Wissen. Gerade beim Thema Künstliche Intelligenz gibt es hohen Informationsbedarf – bei Mitarbeitenden und Entscheider:innen. Eine gesamtheitliche und gleichzeitig gemeinsame Betrachtung aus unterschiedlichen Blickwinkeln sind dabei ein Erfolgsfaktor.

Die Zukunftszentren in Deutschland unterstützen Unternehmen genau auf diesem Weg mit einer menschenzentrierten Perspektive. Zur Jahrestagung der Regionalen Zukunftszentren im November 2022 in Berlin haben wir uns beim Zukunftszentrums Süd für Bayern und Baden-Württemberg, beim ZUKIPRO Hessen und beim RZzKI Saarland und Rheinland-Pfalz umgehört und umgesehen, wie die Unterstützung für Unternehmen konkret aussieht.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Weitere Informationen zu künstlicher Intelligenz

Ansprechpartnerin:

Franziska Boy

MIKOMI

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Newsletter

Praktischer Mehrwert der Digitalisierung für den Mittelstand

Aus einer großen Fülle an bereits digitalisierten Mittelstandsunternehmen haben wir drei Erfolgsgeschichten ausgewählt. Hier wird schnell erkennbar: Nicht durch die Einführung einzelner digitaler Insellösung haben es die Unternehmen geschafft bestehende Herausforderungen zu bewältigen und zukunftsweisende Chancen zu nutzen, sondern durch die nachhaltige Implementierung einer agil-flexiblen und zukunftsorientieren Digitalisierungsstrategie.

Mehr
Gute Bewertung

Marketing in eigener Sache. Die Arbeitgebermarke.

Fachkräfte gewinnen. Sich als Unternehmen positionieren. Mitarbeiter:innen binden. Das steckt unter anderem im Begriff Arbeitgebermarke. Sie ist Ausdruck dessen, wofür ein Unternehmen steht, was es besonders macht. Dieses Potenzial sollten Unternehmen nutzen und sich dabei sich ein Stück weit selbst (besser) kennen lernen.

Mehr
KI aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet